Dreisäulenkonzept

Bedeutung der Berufsorientierung und der beruflichen Bildung für die Jugendlichen und für die Wirtschaft

Die berufliche Bildung eröffnet den jungen Menschen in Bayern bundesweit die besten Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Dies zeigt das Ergebnis des Berufsberatungsjahres 2015/2016. Jedoch gibt es auch Herausforderungen, auf die weiterhin besonderes Augenmerk zu legen ist.

Mit dem Dreisäulenkonzept zur Berufsorientierung soll diesen Herausforderungen nachhaltig begegnet werden.

Erste Säule: Internetplattform
Die Internetplattform soll (ab Mitte 2018) als erste Säule einen möglichst flächendeckenden und aktuellen Überblick über alle Aktivitäten zur Berufsorientierung insbesondere für die Zielgruppen Jugendliche, Eltern und Lehrer in Bayern bieten.

Zweite Säule: Großveranstaltung BERUFSBILDUNG

Die Berufsbildungsmesse und der Bayerische Berufsbildungskongress als Veranstaltung der Bayerischen Staatsregierung. Die BERUFSBILDUNG 2018 wird vom 10. bis 13. Dezember 2018 in Nürnberg stattfinden.

Dritte Säule: Förderung regionaler Veranstaltungen

Es sollen besonders gelungene Konzepte regionaler Berufsorientierungsveranstaltungen im Rahmen der „BERUFSBILDUNG“ prämiert werden, erstmals im Dezember 2018.

 

In Kürze geht es hier zum Internetangebot zur BERUFSBILDUNG 2018.